Concert Amstel Quartet presents

Stories of the Soul

Musik von Kulthum, Fairuz, Sayid Darwish, Mohammed Abdo, Rahbani Brothers und vielen anderen
Anass Habib : Gesang
Amstel Quartet : Saxophone

Stories of the Soul ist ein Programm voller dieser Geschichten und Emotionen, das gemeinsam mit dem marokkanischen Sänger Anass Habib ins Leben gerufen wurde.

 

Habib wurde in Fez geboren und lebt seit drei Jahren in den Niederlanden. Im Libanon und in Syrien spezialisierte er sich auf klassische und alte traditionelle arabische, aramäische und byzantinische Musik. Während Stories of the Soul wird er vom Amstel Quartet begleitet, das den eigenen musikalischen Hintergrund mit der traditionellen instrumentalen Musik Arabiens verbindet.

 

Hierfür wählen Habib und das Amstel Quartet neben den bekannten Liedern von Kulthum und Fairuz aus der mitreißenden Musik von Mohammed Abdu die patriotischen Klänge der ägyptischen Vaterfigur Sayed Darwish und Kompositionen der Rahbani-Brüder aus – einst die vielseitigen musikalischen Begleiter von Fairuz. Zusammen enthüllen sie die Seele und die Sehnsucht eines großen Teils der arabischen Bevölkerung, mit einem Repertoire, das für einen großen Teil der westlichen Welt noch völlig unbekannt ist.

 

Together with Moroccan singer Anass Habib, Amstel Quartet delves into the world of Arabic music, full of emotion and poetry. From Fairuz, ‘the cedar of Lebanon’, to the stirring music of Mohammed Abdu, and from the Egyptian father figure Sayid Darwish to the best-known works of the ‘Lady of Cairo’, Um Kalthoum. Stories of the Soul is a wonderful exploration of the Arabic soul.

After the concert, a bowl of cousous is served to the guests.

 

Nach dem Konzert wird den Gästen eine Schale Cousous serviert.

Eine Kollekte wird organisiert zugunsten einer gemeinnützigen Organisation.

am Beetebuerger Schlass
13, rue du Château
L-3217 Bettembourg